94. Kunst & Antiquitäten Messe München

Nockherberg

22. - 30. Oktober 2016

Postpalast München

Weiterlesen: 94. Kunst & Antiquitäten Messe München

Der ideale Standort

Die Messe Sinsheim - im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar steht in zentraler Lage zu den wirtschaftsstarken Ballungsräumen der Bundesländer Baden-Würtemberg, Hessen und Rheinlandpfalz. 

Weiterlesen: Der ideale Standort

ART & ANTIQUE Wien 2016

5. - 13. November 2016

Hofburg Vienna

 

Weiterlesen: ART & ANTIQUE Wien 2016

ISA - Internationale Sammlerausstellung

Das Sammelfieber steigt wieder vom 26. bis 28. März an unserem neuen Standort in Sinsheim. Auf der ISA erwartet Sie Kostbares und Kurioses – darunter hochwertige Antiquitäten und Preziosen, aber auch so manches Schnäppchen.

Messen

Sinsheim Messe
Internationale Sammler Ausstellung
26.03.2010 (Freitag) - 28.03.2010 (Sonntag)
Website

OSTER ANTIK
Wolfratshausen - Neue Loisachhalle Messe-Infos
03.04.2010 (Samstag) - 05.04.2010 (Montag)
Website

Kunstverein Stuttgart
04. - 07. Februar 2010

Kunst- & Antiquitäten-Tage 2010
Messe und Congress Centrum
Halle Münsterland
17. - 21. Februar 2010
www.antiquitaetentage-muenster.de

Berlin
Kunst- u. Antiquitätenhandel in der Orangerie
Große Orangerie Schloss Charlottenburg
19. - 22. Februar 2010
Website

ANTIKA Bonn
Stadthalle Bad-Godesberg
13. -15. März 2010
Website
 

antiquitaetentage-muenster


nach oben

Kunst- u. Antiquitätenhandel Berlin-Charlottenburg 2016

18. bis 20. November 2016

Große Orangerie Schloss Charlottenburg

Weiterlesen: Kunst- u. Antiquitätenhandel Berlin-Charlottenburg 2016

ANTIQUITÄTEN IN GROSSER VIELFALT

Die älteste Antiquitätenmesse in Südbaden soll vom 9. bis zum 11. März 2007 wieder ein großes Publikum nach VS-Schwenningen locken: Die „23. Internationalen Schwarzwälder Antiquitätentage“ bieten in der Messehalle B ein Angebot mit einem repräsentativen Querschnitt aus der Welt der Antiquitäten: Antike Möbel, Schmuck, Vitrinen- und Sammlerobjekte sowie Volkskunst.

Südkurier 7.3.2007

Einige der Aussteller wie etwa Nahim Rafiq (kl. Bild mit tibetanischer Mönchskrone) stehen für S mitgebrachter Antiquitäten zur Verfügung. Die Messe öffnet am Freitag, 9. März, von 16 bis 21 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März, von jeweils 11 bis 18 Uhr. Info-Hotline: Telefon:
0771 / 13 999. Internet: www.mezger-antik.de

Freiburger Antique & Art 2016

7.10. - 9.10.2016

Messe Freiburg

Weiterlesen: Freiburger Antique & Art 2016

„Dass die so alt isch, hätt‘ ich net gedacht“

Euro-Antik: Experten schätzen Stücke der Besucher

Euro-Antik bot an diesem Wochenende nicht nur Antiquitäten aller Art zum Verkauf. Besucher konnten Stücke mitbringen, um sich von Fachkundigen über deren Entstehungszeit und Wert informieren zu lassen. Offizielle Schätzstunden fanden am Samstag statt.

VON LYDIA BENTSCHE, KREISZEITUNG
Stadt und Kreis Böblingen, 22.01.2007

Nahim Rafiq ist Experte für außereuropäische Volkskunst. Rund 40 Besucher kamen von Freitag bis Samstagnachmittag mit zumeist chinesischen Objekten an seinen Stand. „Es gibt eine sehr große Nachfrage, man sieht das Interesse an Kunst“, freut sich Rafiq, der in Karlsruhe eine Galerie betreibt. „Wir helfen den Besuchern gern und informieren sie über ihre Stücke - während der gesamten Messe, nicht nur zu den Schätzstunden.“ Oft haben die Besucher Vasen, Tier- oder Buddhafiguren dabei. „Teilweise waren sie positiv überrascht vom Wert ihrer alten, hochwertigen Stücke“, erzählt der Fachmann.

Stuttgarter Antique & Art 2016

14.10. - 16.110.2016

Phoenixhalle im Römerkastell

Weiterlesen: Stuttgarter Antique & Art 2016

Ritualmasken aus Afrika

Sonderausstellung Welt - Antik 22.-25.3.2007

Stuttgart - Killesberg, Messehalle 6.0

Die Welt - Antik hat sich als Mekka für Sammler und Kunstfreunde bewährt. Dies ist der Grund, dass wir jetzt hier unsere Sonderausstellung präsentieren. Der Architekt, Sammler und Kunstexperte Nahim Rafiq, der seinen Schwerpunkt auf asiatischer Kunst hat präsentiert dieses Mal die afrikanischen Ritualmasken als Sonderausstellung.

Anlass ist eine Begegnung mit einem Sammler, der auf ihn zugekommen war, damit er diese Objekte an Sammler, die sie zu schätzen wüssten, weiter geben sollte. Der Sammler hat sich seit den 50er Jahren mit afrikanischer Kunst und ihren Ritualen befasst. Ihm waren die verschiedenen Formen, der Umgang mit Materialien, der Ausdruck der Objekte, ihre Hintergründe und was den Künstler veranlasst haben könnte, sie zu schnitzen, wichtig. Natürlich bietet sich auch sehr viel Möglichkeit für künstlerische Interpretation.

Was hat der Künstler bei der Herstellung intuitiv zum Ausdruck gebracht und was empfindet der Betrachter bei den Objekten, wenn er ihre Hintergründe, und ihre Bedeutung im Zusammenhang der Stammesgeschichte kennt?

Parfumflacons – begehrtes Sammelobjekt

Kleine, kunstvoll gearbeitete Parfumflacons aus edlen Materialien gehörten in den früheren Kulturen des östlichen Mittelmeerraumes bis nach Zentralasien hinein zum wertvollsten persönlichen Besitz, mit dem man sich identifizierte und den man stets bei sich trug. Heute stellen diese kleinen Kostbarkeiten ein Sammelgebiet von besonderem Reiz dar. Auf der Antiquitätenmesse Euru - Antik in Sindelfingen ab 19. Januar 2007 ist diesem Thema eine eigene Sonderausstellung gewidmet.

Nahim Rafiq, Architekt und Experte für Asiatika, hat diese Ausstellung aus seiner Sammlung zusammengestellt. Rund dreißig antike Flacons hat Rafiq eigens für die Messe zusammengestellt und in Kontrast zu ebenso vielen Exponaten jüngeren Datums gesetzt. Die antiken Flacons sind zumeist aus formgeblasenem Glas gefertigt und entstammen einer Zeitspanne, die sich vom zweiten vorchristlichen Jahrhundert bis ins 12. Jahrhundert nach Christi erstreckt. Die jüngeren Exponate wurden im 19. und 20. Jahrhundert zumeist aus Halbedelsteinen hergestellt und sind bis heute unverzichtbarer Bestandteil der traditionellen Kleidung und Lebensart in weiten Teilen des mittleren und fernen Ostens.

Ihren besonderen Reiz erhält die diesjährige Sonderausstellung auf der Antiquitätenmesse Euru - Antik durch den Kontrast antiker und neuerer Stücke, durch die Parallelen in der Formfindung und durch die bei sämtlichen Stücken unverkennbar hohe Handwerkskunst. Alle Exponate stammen aus der Sammlung von Nahim Rafiq und werden in Stuttgart erstmals einem größeren Publikum vorgestellt. Nahim Rafiq wird während der Messe überwiegend persönlich anwesend sein und den Interessenten mit seiner langjährigen Erfahrung zur Verfügung stehen.

Der Wert der antiken Glasflacons definiert sich vor allem durch den damals sehr viel höheren Wert des Materials Glas, das damals nur an wenigen Orten in der Welt in der benötigten Qualität und Haltbarkeit hergestellt wurde. Der weitaus größte Teil der Produktion war sehr kurzlebig. Das Material verwitterte bereits nach wenigen Jahrzehnten und zerfiel. Nur unter speziellen, technisch noch nicht perfekt beherrschbaren Bedingungen entstanden die Glasobjekte, die uns bis heute erhalten geblieben sind.

In antiker Zeit galten solche Exponate als Zeichen besonders guten Geschmacks und Reichtums. Die Langlebigkeit inspirierte die Kunsthandwerker schon vor 2000 Jahren zu größter Sorgfalt und künstlerisch sehenswerten Ausarbeitungen. Die Vielgestaltigkeit und das fantastische Farbenspiel erfreut den Betrachter noch heute. Die Respekt gebietende Perfektion der alten Handwerkskunst ist ein Grund für den Wunsch vieler Sammler, diese Stücke zu besitzen.

Die Exponate jüngeren Datums aus Japan, der Mongolei und weiteren asiatischen Staaten sind aus den verschiedensten Materialien gefertigt. Die oft mit raffinierten Techniken fantasievoll gestalteten Unikate wurden aus Halbedelsteinen, Versteinerungen und Bergkristallen hergestellt. Ihre Produktion erforderte eine hohe Handwerkskunst und vor allem Werkzeuge, die in der benötigten Qualität erst seit gut drei Jahrhunderten zur Verfügung stehen.

Diese Flacons, Schnupftabakdöschen und anderen Zwecken dienenden Behältnisse waren wie die Glasflacons aus früheren Zeiten allesamt Unikate. Als Produkte hochstehenden Kunsthandwerks setzten sie die Traditionen der frühen Meister würdig fort. „Diese kleinen Luxus-Gebrauchsobjekte werden mit der Zeit an Wert gewinnen", ist sich Rafiq sicher, "sie werden noch in ferner Zukunft Zeugnis ablegen von der hohen Entwicklung von Kunst und Handwerk".

Wer übrigens Parfumflacons neueren Datums oder auch mit duftendem Inhalt bevorzugt, dem sei zum Besucher der Parfumflaconbörse geraten, die am Wochenende ebenfalls im Rahmen des Stuttgarter Sammlermessen-Pakets stattfindet.

Niederösterreichische Kunst- und Antiquitätenmesse

Elysée im Schloss Laxenburg

ÖFFNUNGSZEITEN
14. - 22. März 2015
Täglich 11 - 18 Uhr
 
Vernissage für geladene Gäste: 
Freitag, 13.März. 2015 | 18-21 Uhr.
 

 

 

 

Antik & Kunst 2016

14. - 17. Januar 2016

Weiterlesen: Antik & Kunst 2016

35 Jahre Kunst- und Antiquitäten-Tage in Münster

09. -13. März 2011

www.antiquitaetentage-muenster.de

84. Kunst & Antiquitäten Messe, München im Paulaner am Nockherberg

14. - 22. Mai 2011

www.kunst-antiquitaeten.de

 

Art Fair Kunst Messe

Elysée 11.–13. April 2014

Grand Elysée Hamburg

Elysée Hotel AG Hamburg
Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Weiterlesen: Art Fair Kunst Messe

Kunst- u. Antiquitätenhandel Berlin-Charlottenburg 2015

6. bis 8. März 2015

Große Orangerie Schloss Charlottenburg

Weiterlesen: Kunst- u. Antiquitätenhandel Berlin-Charlottenburg 2015

39 Jahre Kunst- und Antiquitäten-Tage in Münster

Münster

18. -22. Februar 2015

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland

Weiterlesen: 39 Jahre Kunst- und Antiquitäten-Tage in Münster

Antique & Art Böblingen 2014

Wikam Wien

Meilenwerk Böblingen

Wolfgang-Brumme-Allee 55
71034 Böblingen

04. - 06. April 2014

www.messen.de

 

Weiterlesen: Antique & Art Böblingen 2014

Kunstmesse Frankfurt

Münster

31.01. - 03.02.2015

Kunstmesse Frankfurt

 

MESSE FRANKFURT
HALLE 1.2 / Eingang City
 

 

Nürnberger Antique & Art 2014

04.01. - 05.01.2014

Meistersingerhalle Nürnberg
Münchener Straße 21
90478 Nürnberg

88. Kunst & Antiquitäten Messe

Nockherberg

München im Paulaner am Nockherberg

11. - 20.05.2013

www.kunst-antiquitaeten.de

 

Antik & Kunst 2014

09.01. - 12.01.2014

Messe Sindelfingen
Mahdentalstraße 116
71065 Sindelfingen

89. Kunst & Antiquitäten Messe

Nockherberg

München im Paulaner am Nockherberg

19. - 27.10.2013

www.kunst-antiquitaeten.de

 

91. Kunst & Antiquitäten Messe 2015

Nockherberg

München im Paulaner am Nockherberg

9. - 15. April 2015

www.kunst-antiquitaeten.de

 

38 Jahre Kunst- und Antiquitäten-Tage in Münster 2014

Münster

06. - 09.März 2014

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

www.antiquitaetentage-muenster.de

Antik & Kunst 2013

11.01.2013 - 13.01.2013

Messe Sindelfingen
Mahdentalstraße 116
71065 Sindelfingen

Wiener Internationale Kunst- & Antiquitätenmesse 2013

Wikam Wien

im Wiener Künstlerhaus

08. - 17. November 2013

www.wikam.at

87. Kunst & Antiquitäten Messe

Nockherberg

München im Paulaner am Nockherberg

20. - 28. Oktober 2012

www.kunst-antiquitaeten.de

 

Stuttgarter Antique & Art 2013

08.11. - 10.11.2013

Phoenixhalle im Römerkastell
Naststraße 43-45
70376 Stuttgart

Freiburger Antique & Art 2013

15.11.2012 - 17.11.2013

Messe Freiburg
Europaplatz 1
79108 Freiburg

37 Jahre Kunst- und Antiquitäten-Tage in Münster

Münster

13. -17. Februar 2013

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

www.antiquitaetentage-muenster.de

WIKAM 2012


Wikam Wien


Wiener Internationale Kunst- & Antiquitätenmesse

Künstlerhaus Wien
3. - 11. März 2012

www.kunstkauf.at

Freiburger Antique & Art 2012

01.11.2012 - 04.11.2012

Messe Freiburg
Europaplatz 1
79108 Freiburg

Antique & Art Böblingen

Wikam Wien

Meilenwerk Böblingen

Wolfgang-Brumme-Allee 55
71034 Böblingen

15. - 17. März 2013

Öffnungszeiten
    1.Tag: von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    2.Tag: von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    3.Tag: von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

www.messen.de

Wiener Internationale Kunst- & Antiquitätenmesse 2013

Wikam Wien

im Wiener Künstlerhaus

2. - 10. März 2013

www.wikam.at

86. Kunst & Antiquitäten Messe

Nockherberg

München im Paulaner am Nockherberg

21. - 29. April 2012

www.kunst-antiquitaeten.de

 

WIKAM 2012

Wikam Wien


Wiener Internationale Kunst- & Antiquitätenmesse

Palais Ferstel & Palais Niederösterreich
3. - 11. November 2012

www.wikam.at

36 Jahre Kunst- und Antiquitäten-Tage in Münster

Münster

 

23. -26. Februar 2012

www.antiquitaetentage-muenster.de

Stuttgarter Antique & Art 2012

16.11.2012 - 18.11.2012

Phoenixhalle im Römerkastell
Naststraße 43-45
70376 Stuttgart

Luxemburg Luxexpo ART & ANTIQUES FAIR 2011

03. -07. Feb 2011

Srt & Antik

www.luxexpo.lu

Kunst- u. Antiquitätenhandel Berlin-Charlottenburg 2012

23.11.2012 - 25.11.2012

Große Orangerie Schloss Charlottenburg
Spandauer Damm 22-24
14059 Berlin

Nürnberger Antique & Art 2016

08.01.2016 - 10.01.2016

Weiterlesen: Nürnberger Antique & Art 2016

Art & Antik Münster 2016

10. - 14. Februar 2016

Weiterlesen: Art & Antik Münster 2016

ART FAIR - Handelskammer Hamburg 2016

Münster

1. bis 3. April 2016

Niederösterreichische Kunst- und Antiquitätenmesse 2016

Elysée im Schloss Laxenburg

9. bis 17. April 2016

Weiterlesen: Niederösterreichische Kunst- und Antiquitätenmesse 2016

Art Fair Herrenhausen in Hannover 2016

15. - 17. April 2016

Weiterlesen: Art Fair Herrenhausen in Hannover 2016

ART & ANTIQUE Salzburg 2016

19.03.2016 - 28.03.2016

Weiterlesen: ART & ANTIQUE Salzburg 2016